BaSiK U3 & Ü3 Beobachtungsbogen

Begleitende alltags­integrierte Sprach­entwicklungs­beobachtung mit BaSiK U3 & Ü3 Beobachtungsbogen bei KITALINO

Die Unterstützung der kindlichen Sprachentwicklung ist eine zentrale Bildungsaufgabe.

BaSiK ist ein wissenschaftlich fundiertes und praxiserprobtes Beobachtungsverfahren von Prof. Dr. Renate Zimmer zur ressourcenorientierten Beobachtung und Dokumentation der Sprachentwicklung in Kindertageseinrichtungen. BaSiK basiert auf einem umfassenden Verständnis von Sprache.

Die Beobachtung mit BaSiK in der pädagogischen Kita-App KITALINO erfolgt in authentischen, alltäglichen Situationen und konzentriert sich auf die individuellen sprachlichen Kompetenzen der Kinder vom vollendeten ersten bis zum sechsten Lebensjahr. Ziel ist es, den Entwicklungsstand zur erkennen und die Sprachentwicklung zu unterstützen. Die Dokumentation findet in einem Beobachtungszeitraum von 2 bis 4 Wochen statt. Die Auswertung kann quantitativ und qualitativ erfolgen und die Ergebnisse können im Anschluss gemeinsam reflektiert werden. Daraus kann eine sprachpädagogische Begleitung des kindlichen Spracherwerbs abgeleitet werden. 

Der Beobachtungsbogen BaSiK liegt wie der Schwesterbogen MotorikPlus in KITALINO in zwei Versionen vor: für Kinder unter drei Jahren (BaSiK U3) und für Kinder über drei Jahren (BaSiK Ü3). Da die sprachliche Entwicklung des Kindes auf mehreren unterschiedlichen Ebenen verläuft, umfasst das Beobachtungsverfahren BaSiK mit seinen Kompetenzbereichen ebenfalls alle zentralen sprachlichen Entwicklungsaspekte.

Wie ist BaSiK aufgebaut?

Der ganzheitliche Ansatz geht davon aus, dass dem Spracherwerb zunächst zentrale Basiskompetenzen vorangehen. Damit die beobachtende Fachkraft die grundlegenden Vorläufer der kindlichen Sprachentwicklung im Blick hat, wird der Beobachtungsfokus in BaSiK zuerst auf diese Basiskompetenzen gerichtet. Darauf aufbauend widmet sich das Beobachtungsverfahren BaSiK den unterschiedlichen Bereichen der Sprachentwicklung.

Basiskompetenzen: Auditive Voraussetzungen, Mundmotorik. Taktil-kinästhetische Kompetenzen, Emotional-motivationale Kompetenzen, Soziale Kompetenzen

Sprachbereiche: Sprachverständnis. Semantisch-lexikalische Kompetenzen, Phonetisch-phonologische Kompetenzen, Prosodische Kompetenzen, Morphologisch-syntaktische Kompetenzen, Pragmatische Kompetenzen und Literacy

Im Vordergrund steht der individuelle Erkenntnisgewinn für eine alltagsintegrierte Sprachbildung, die sich an der kindlichen Lebenserfahrung orientiert.

differenzierte Beobachtung und dokumentation der KINDLICHEN SPRACH­ENT­WICK­LUNG MIT BASIK IN KITALINO

BaSiK Beobachtungsbogen in der pädagogischen Kita-App KITALINO

KITALINO bietet BaSiK U3 und BaSiK Ü3 wie auch andere Bögen als zeitsparende digitale Variante: BaSiK Beobachtungsbögen können direkt dem Kind zugeordnet und per Tablet oder jedem anderen Gerät ausgefüllt werden. Die Angaben werden automatisch auf einem sicheren Server gespeichert. Quantitative Auswertungen erfolgen automatisiert per Knopfdruck. Das schafft Zeit für den Austausch und gemeinsame Planungen für die Zukunft, zum Beispiel für Eltern- oder Entwicklungsgespräche.

Eine Kombination mit der freien Dokumentation per Foto oder Video in der Kita-App KITALINO kann die im Beobachtungsverfahren BaSiK dokumentierten kindlichen Kompetenzen verdeutlichen.

Passende KITALINO Fachimpulse zum Beobachtungsbogen BaSiK

KITALINO Fachimpulse bieten Dir pädagogisch wertvolle Inhalte mit Themen für den Kita-Alltag. So kannst Du Dein Wissen nach Bedarf jederzeit auffrischen, erweitern und vertiefen. Im GRATIS-Paket stehen Dir beide Manuale von Prof. Dr. Zimmer digital zur Verfügung.

Einfach mit den KITALINO-Zugangsdaten einloggen und loslesen.

WEITERE EMPFEHLUNGEN

BaSiK U3

10 Beobachtungs­bögen zur Sprachentwicklungsbeobachtung und Dokumentation in Kinder­tages­einrichtungen. Version für Kinder im Alter von 1;0 bis 3;5 Jahren.

BaSiK Ü3

10 Beobachtungs­bögen zur Sprach­ent­wicklungs­beobachtung und Dokumentation in Kinder­tages­einrichtungen. Version für Kinder im Alter von 3;0 bis 6;11 Jahren.

INTENSIV-KURS

BaSiK Anwender­schulung – alltags­integriert Sprache beobachten und fördern

In dieser BaSiK Anwender­schulung bekommst Du in 8 Unterrichts­einheiten wichtiges Fachwissen zur Sprachentwicklung von Kindern an die Hand. Dies bildet die Grundlage, um das Verfahren zielführend in der Praxis anwenden zu können. Die Inhalte des Kurses wurden in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Renate Zimmer und Astrid Leska erarbeitet. Samt Teilnahme­bestätigung mit Zeitnachweis.

Interessiert?

Möchtest Du Deinen Kita-Alltag einfacher gestalten und mehr Zeit für die Kinder haben? Dann teste KITALINO jetzt kostenlos und unverbindlich für 30 Tage und überzeuge Dich von den Vorteilen der digitalen Beobachtung, Dokumentation, Kommunikation mit den Eltern und Weiterbildung.

Interessiert?

Möchtest Du Deinen Kita-Alltag einfacher gestalten und mehr Zeit für die Kinder haben? Dann teste KITALINO jetzt kostenlos und unverbindlich für 30 Tage und überzeuge Dich von den Vorteilen der digitalen Beobachtung, Dokumentation, Kommunikation mit den Eltern und Weiterbildung.

Logo in Footer

SCHAU MAL, EIN NEWSLETTER!